Vorbereitung und Nachbehandlung

Bitte beachten Sie folgende Punkte vor und nach der Behandlung, damit Sie lange Freude an Ihrem Permanent Make-up haben.

 

Eine Woche vor der Behandlung
– keine Sonnenbäder oder Solariumbesuche
– keine Gesichtsbehandlungen mit Peelings oder Schälkuren jeglicher Art
– starten einer Herpesprophylaxe

Sollten Sie ein Permanent Make-up an der Lippe von mir bekommen und jemals Herpes gehabt haben, melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir.

 

24 Stunden vor der Behandlung
– bitte trinken Sie keinen Kaffee, Tee, Soft-Drinks mit Koffein oder anderen stimulierenden Inhaltsstoffen
– vermeiden Sie bitte gefäßerweiternde Mittel wie Alkohol, Aspirin etc.

 

Nach der Behandlung (8 Tage)
– nicht an der pigmentierten Stelle reiben oder kratzen (die entstandene Kruste muss sich von selbst ablösen!)
– nicht ins Schwimmbad, ins Solarium oder in die Sauna gehen
– kein dauerhafter Kontakt mit Wasser (vorsichtiges Waschen der pigmentierten Stelle)
– nur die von mir mitgegebene Pflege benutzen
– auf keinen Fall die pigmentierte Stelle schminken
Menu Title