Brustwarzenrekonstruktions-Pigmentierung

Die Brustpigmentierung stellt den Abschluss der Brustrekonstruktion dar – ohne dass Sie sich einer weiteren Operation unterziehen müssen.

Um Ihrer Brust ein natürliches und feminines Aussehen zu geben, werden bei der aufgebauten Brust Brustareola und Mamille in Farbe und Form entsprechend der anderen Brust angeglichen.

Bei dieser (nahezu) schmerzfreien Methode werden ausschließlich EU-zertifizierte Pigmentierfarben mittels modernster Technologie schonend in die Haut eingebracht.

Die Kosten für die Behandlung werden in der Regel von den meisten Krankenkassen übernommen, da die Rekonstruktionspigmentierung als weiterführende Behandlung nach der Operation medizinisch indiziert ist.

Für nähere Informationen setzen Sie sich gern telefonisch mit mir in Verbindung.

Menu Title